Webale nyo…

Stefan Maier, Prof. Dr. Dr. Birgit Spanner-Ulmer und Frank Lott vom Bayerischen Runfunk übergeben das “Radio Hope”

 

…ist Luganda

(die am weitesten verbreitete Stammessprache Südugandas)

und bedeutet:

Vielen, vielen Dank!

 

 

Unsere Schirmherrin Prof. Dr. Dr. Birgit Spanner-Ulmer bei ihrem Impulsvortrag “Bildung durch Verantwortung”

 

Zum einen an alle Unterstützer und Mithelfer, ohne die KUganda gar nicht möglich wäre, zum anderen aber auch für die große Resonanz, das Interesse an unserem Projekt und die vielen positiven Rückmeldungen, die uns hochmotiviert weiterarbeiten lassen!

 

 

 

Fotoausstellung im Foyer der Aula

Und in der Tat geht im Moment einiges voran. Ein Teil des Teams ist im November wieder vor Ort, um die Radiotechnik aufzustellen und um mit unseren ugandischen Projektpartnern das weitere Vorgehen zu koordinieren. Außerdem werden wir hier demnächst die Bewerbungsmodalitäten für das nächste Unterrichtspraktikum (voraussichtlich Ende Februar/Anfang März) bekanntgeben.

 

In diesem Sinne: Tunaalabagana – bis bald!

Ugandaabend am 22. Oktober 2013

Mit Fotos, Filmclips, Kurzvorträgen und Musik wollen wir auch beim diesjährigen Ugandaabend wieder einen kurzweiligen Einblick in die Lebens- und Schulrealität Ugandas und die Chancen und Ziele unseres Bildungsprojektes geben. Neben unserer Projektvorstellung und dem Reisebericht der “neuen” Uganda-Praktikanten steht u.a. auch die Übergabe des Bildungsradios “Good Hope” durch den Bayerischen Rundfunk sowie ein Impulsvortrag unserer Schirmherrin Prof. Dr. Dr. Birgit Spanner-Ulmer zum Thema “Bildung durch Verantwortung” auf dem Programm. Wir freuen uns darauf, Sie/euch am Dienstag, den 22. Oktober 2013 um 19:30 Uhr in der Aula der KU Eichstätt begrüßen zu dürfen!

Neugierig auf KUganda 2013?

Foto: Matthias Kozuschek

In erweiterter Besetzung haben wir auch dieses Jahr unsere ugandischen Partnerschulen besucht – und wieder viele Eindrücke und Erfahrungen mitgebracht, die wir auf dieser Seite gerne mit Ihnen/euch teilen möchten.
In den nächsten Wochen werden wir diese Homepage deshalb Stück für Stück auf den neuesten Stand bringen und um neue Bereiche erweitern. Wir freuen uns, Sie/dich bald wieder hier begrüßen zu dürfen!

Kurzmitteilung

Mehr Informationen zum Uganda-Projekt erhalten Sie auch in der aktuellen Ausgabe des AGORA-Magazins 02/2012.

Im Artikel ‘Vom Praktikum zur Partnerschaft’ berichten Studierende, die im Frühjahr 2012 in Uganda ein Praktikum absolvierten, über ihre Erfahrungen.

Wirtschaftsgeographen der KU erläutern im Artikel ‘Wachstum gegen Armut in Uganda’ die wirtschaftliche Situation in Uganda.

NEU: Bildergalerien

Kurzmitteilung

Wenn Sie ein paar Eindrücke von Uganda und speziell von Kampala und unseren Partnerschulen dort gewinnen möchten, sehen Sie sich hier unsere neuen Bildergalerien an.

KUganda aktiv unterstützen!

Sie studieren an der KU Eichstätt – Ingolstadt und interessieren sich für ein Praktikum? Jedes Jahr fahren wir ab ca. 20. Februar für 18 Tage nach Uganda! Interessiert? Schreiben Sie uns eine E-mail und wir laden Sie unverbindlich zum nächsten Besprechungsabend ein!

Sie möchten unsere Projekte tatkräftig durch Ihre Mitarbeit unterstützen? Hervorragend!  Schreiben Sie uns eine Email und wir laden Sie unverbindlich zu einem Gespräch ein!

Der Termin für die nächste Vorbesprechung wird Anfang Oktober bekannt gegeben!

Aufbau der Projekthomepage

Liebe interessierte Besucher,

aktuell entsteht an dieser Stelle ein Internetauftritt zu unserer Hilfsinitiative KUganda. Wenn Sie mehr darüber und über unsere Projekte wissen möchten, klicken Sie hier!

Da diese Homepage gerade im Aufbau ist, werden selbstverständlich in Kürze weitere Informationen hinzukommen – wir würden uns daher sehr freuen, Sie bald wieder auf diesen Seiten begrüßen zu dürfen.